Selbstgemachte Süßigkeiten für Halloween: Jetzt wird eisig – mit gefrorenen Bananengeistern am Stiel

Die gefrorenen Bananengeister sind süß, gruselig und kommen dank ihrer eigenen Süße ganz ohne zusätzlichen Zucker aus (na gut, bis auf die Schokolade, mit der sie überzogen werden….).

Schoko-Bananen-bs

Dieses Halloween Desserts ist schnell gemacht, lässt sich gut vorbereiten und schmeckt großen und kleinen Partygästen. Die Schokoladengeister müssen entweder sofort nach dem Überziehen wieder bis zum Verzehr eingefroren oder zeitnah gegessen werden. Durch das vorherige Einfrieren der Bananen härtet die Schokoladenglasur innerhalb einer Minute, ganz ohne störende Wartezeit komplett aus. Allerdings erhalten die Bananen nach dem Antauen eine cremige Konstienz, weswegen sie nach ihrem Entkommen aus dem Eisfach schnell der kulinarischen Vernichtung ausgesetzt werden müssen.
Es wird eisig – Rezept für gefrorene Bananengeister am Stiel
(Für 8 Portionen)

4 große Bananen
Zartbitterkuvertüre
weiße Schokoladenkuvertüre
Schaschlikstäbchen
Gefrierbeutel/Gefrierdose
Backpapier

Zubereitung Bananengeister

  • Die Bananen schälen, die feinen Streifen abziehen und mit einem Messer quer halbieren.
  • Die halbierten Bananen längs auf die Holzspieße stecken,. Darauf achten, dass die Früchte nicht komplett durchstochen werden.
  • Die aufgespießten Bananen nun flach in einen Gefrierbeutel oder in eine Dose geben und im Tiefkühlfach einige Stunden durchfrieren lassen.
  • Die weiße Schokolade und die dunkle Schokolade jeweils im Wasserbad bei geringer Hitze schmelzen.
  • Da sich beim Antauen schnell ein dünner Flüssigkeitsfilm auf den Bananen bildet, der das Schokolieren erschwert, sollte jeweils immer nur eine der tiefgefrorenen Bananen aus dem Eisschrank entnommen und rasch mit einem Buttermesser mit Schokolade bestrichen werden.
  • Die  mit Schokolade überzogenen Bananen auf eine mit Backpapier ausgelegte Platte oder einen großen Teller geben. Sind alle Bananen glasiert, kann man sich daran machen, sie als Halloween-Süßigkeit zu dekorieren. Einfach die stumpfe Seite eines Holzstäbchens in die restliche geschmolzene Schokolade tauchen und – wie auf den Bildern zu sehen – lustige oder gruselige Gesichter aufzeichnen.
  • Sobald Schokoladenglasur komplett gehärtet ist, kann das unkomplizierte Bananeneis an süßigkeitenhungrige Halloween-Partygäste oder kleine Hexen und Gespenster auf einem Kindergeburtstag verfüttert werden.

Schokoladenbananen-Rezept
Noch mehr Rezept- und Bastelideen für Halloween finden sich hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera