Spinnkurse in Berlin

Spinnkurse in Berlin

Achtung! Der nächste Workshop im Handspinnen ist am 19.5. 2018. In den warmen Monaten biete ich seltener Kurse an, jetzt zu buchen lohnt sich also. Mehr Infos hier.

Anfängerspinnkurs – Spinnen lernen für Anfänger in Berlin

Wolle ist toll. Handarbeiten wie Stricken und Häkeln sind wieder „in“. Was liegt da näher, als seine eigene Wolle zu spinnen? Spinnen ist einfacher als man denkt. Also keine falsche Angst vor den Fasern. 😉

  • Wer? Der Spinnkurs ist für blutige Spinnanfänger, die sich hier in Ruhe mit der Technik des Handspinnens bekannt machen können. Damit jeder die nötige Aufmerksamkeit erhält, ist die Anzahl auf vier Teilnehmer/innen begrenzt.
  • Was? Kursinhalt:  Kennenlernen verschiedener kuscheliger Spinnfasern, Vorbereitung von Spinnfasern fürs Spinnen, Kardieren von Wolle mit Handkarden, Spinnen des ersten eigenen Fadens, Verzwirnen zum gerauchsfertigen Garn.
  • Wieviel? Die Kursgebühr beträgt 75 € (als fest gebuchter Einzelkurs 100 €). Wenn drei Personen zusammen buchen, gibt es Freunde/innen-Rabatt und der Kurs kostet pro Person nur noch 70€. Darin enthalten ist eine hölzerne Handspindel und das Kursmaterial (Spinnfasern aus Schafswolle in verschiedenen Naturtönen und bunten Farben) für das erste selbstgesponnene Garn.
  • Als Geschenk? Klar, bei mir gibt es auch Geschenkgutscheine. Wer in Berlin wohnt, kann nach Absprache vorbei kommen,  bar zahlen und den Gutschein und eine Handspindel zum Verschenken abholen. Alternativ kann ich den personalisierten Gutschein per Mail senden.
  • Wann? Die Spinnkurse fanden früher wochentags statt. Momentan meist am Wochenende, da ich ein kleines Kind habe und die Betreuung gesichert sein muss. Je nach Gruppengröße und Bedarf können aber auch flexibel Termine für den Spinnkurs abgesprochen werden.
  • Wo? Der Spinnunterich findet direkt bei mir (Rigaer Straße in 10247  Berlin) im Wohnzimmer statt.

Infos gibt es unter: info[at]fiberspace[dot]de oder unter 030 – 8093 2044

Noch mehr Informationen und Fotos, wie so ein Kursnachmittag bei mir denn nun aussieht, gibt es auf der zu den Spinnkursen gehörenden Webseite „Spinnkurse in Berlin“ und auch in meinem Blogbeitrag „Wolllüstig – Spinnkurse im Herbst


Comments: 2

  1. […] kaum noch jemand komisch, oder fragt eher, ob ich ihm es beibringen kann (ich gebe übrigens auch Spinnkurse hier in Berlin ). Foodblogs und Do-it-yourself-Blogs boomen, und als ich eben im Buchladen rumkramte, stach mir […]

  2. […] Spinnkurse in Berlin […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera