Erste Flugstunde

Vorsicht – jetzt wird es süß. In der großen Birke hier im Innenhof nistet nämlich ein Elsternpaar und dessen einzelner Nachwuchs hat sich wohl den heutigen Morgen für den ersten Flugversuch auserkoren. Deswegen empfing mich heute, als ich die Terrassentür zum Lüften öffnen wollte, eine leicht verwirrt erscheinende Babyelster auf meinem Lieblingsstuhl. Da die Knipse bereit lag, habe ich zwischen einem Spalt im Fliegenvorhang und durch die ungeputzte Wohnzimmerscheibe hindurch ein Foto geschossen. Später konnte ich sogar – unter dem panischen Geknatter der herumflatternden Elternvögel – die Türe öffnen.

Vorhin war das Kleine dann weg, hatte schon gehofft jetzt hat das Fliegen geklappt. Dem hysterischen Kreischen der Elstern und den Blicken der mit Kaffeetassen bewehrten Nachbarn nach, sind sie aber nur nach links auf die andere Terrasseumgezogen. Dann hoffe ich einfach mal, dass die Babyelster einfach nur noch ein bissel Mut und Kraft sammeln muss und dann richtig losflattert.

Anzeige:
Anzeige:

Tagged: babyelster, babyvogel, elster, flugversuche, garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera