Messing-Supportspindel von der weltbesten Goldschmiedin

Meine herzallerliebste Haus- und Hof  Goldschmiedin hatte ja inzwischen noch einen zweiten Spindel-Prototypen gefertigt. Diesmal mit einem schwereren Wirtel aus massivem Messung und Bohrungen, damit das Gewicht am Rand (rim weighted) mehr beim Spinnen zur Geltung kommt.

Ende letzter Woche habe ich die Sonnenspindel bei ihr eingesammelt und beim Spinntreffen letzten Samstag ist sie dann direkt schon wieder ausgezogen. Die erste Spinnerin spann ein wenig Probe… und spann… und spann… und wollte sie irgendwie gar nicht mehr weg legen. Inzwischen war ja auch schon ein guter Teil ihres Batts auf dem Schaft versammelt. 😉 Da blieb ja nur noch der Kauf übrig, was sonst?

Bilder und Daten zu dem Schmuckstücke möchte ich euch aber nicht vorenthalten. Momentan gibt es keine fertige Spindel zum Kauf, es kann aber sehr gerne eine bestellt und dann ganz nach Kundenwünschen (Anordnung der Bohrungen, Schaftlänge, Wirtel usw.) angefertigt werden. Meldet euch einfach bei mir, ich vermittle das gerne.

Supportspindel bzw. Takhli
Die kleine Schönheit ist ein Einzelstück (unser zweiter Prototyp) und ziemlich schwer (43 g), hat aber durch das Gewicht auch einen unglaublichen Speed drauf. Und vor allem hat sie keinen normalen Haken, sondern wir haben uns da mit einer im Schaft eingearbeiteten Garnführung was ganz anderes einfallen lassen. Ideal, um Baumwolle zu verarbeiten aber auch zum Spinnen von anderen Fasern mit langem Auszug, die Geschwindigkeit und Supportspindeln gerne mögen

Preis: 45 € ~verkauft~
Messing, massiv, Spindelwirtel, gebohrt, gebürstet
Einzelstück, weitere Exemplare werden erst auf Auftrag hin hergestellt. Für Berliner gibt es die Option der kostenlosen Modifizierung in der Goldschmiedewerkstatt.

Anzeige:
Anzeige:

Tagged: Batts verspinnen, baumwolle verspinnen, deutsche Spindel, Handspindel, langer Auszug, Messingspindel, metallspindel, supportspindel, Supportspindel aus deutsche Produktion, Takhli aus Deutschland

1 comment

  1. […] festeren und glatteren Kammgarn tendiere. Ich habe ja mit meiner (leider etwas vernachlässigten) Takhli schon ein wenig an dieser Art des Spinnens geübt – wobei man da auch sehr gut mit kurzem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera