Zum Herzeigen: Armstulpen Celtic Mitts

Nicht mehr ganz so neu und schon in diesem Winter getragen: meine Celtic Mitts. Diese Handwärmer sind neben meiner missratenen, da sich ständig einrollenden und damit untragbaren, Tudora die ersten aufwändig verzopften Strickstücke.

Das Strickmuster ist frei und sogar auf deutsch verfügbar. Dennoch empfehle ich zusätzlich dringend einen Blick in den englischen Chart, da bei der deutschen Anleitung die Reihen durchgehend und dadurch falsch nummeriert sind (1,2,3,4….) und ich so anfangs nicht kapiert habe, dass ich die geraden Reihen so stricken soll, wie sie erscheinen. Erst ein Blick in die englische Anleitung (1, 3, 5,…) brachte da Erleuchtung (und absoluten Frust, da froggen angesagt war *grrrrr*). Gestrickt habe ich mit Zettl Valbella Sockenwolle und der Nadelstärke 2,5. Die Designerin gibt an, dass man bei diesem Muster unbedingt Nadelstärke 3 nutzen solle, da die Handwärmer sonst zu eng werden. Sehe ich nicht so – und das, obwohl ich nun wirklich keine grazilen Elfenhände habe.

Sie sehen zwar noch nicht perfekt aus, da ich am Anfang einfach zu verkrampft gestrickt und mit Wolle und Zopfnadel einen Kampf ausgetragen habe, aber ich bin doch schon recht stolz, dass ich sie fertig bekommen habe. Zumindest sehen sie ganz annehmbar aus und ich hab sie lieb.

Die komischen kleinen Pünktchen da oben am Rand sind übrigens kein Schmutz, sondern himmelblaue Perlen, die ich eingestrickt habe (noch eine Premiere). Leider sind sie für das starke Grün dann doch etwas zu blass. Aber jetzt weiß ich ja, wie es geht. 😉

Damit ich im nächsten Winter auch einen passenden Schal habe, befindet sich gerade der Irish Hiking Scarf auf meinen Nadeln. Ich stricke ihn ebenfalls mit Zettl Valbella, allerdings doppelt genommen, damit er auch richtig Volumen hat und schön warm und kuschlig wird. Ich liebe dieses Strickmuster und kann es nur allen Anfängern mit den Zopfnadeln wärmstens ans Herz legen. Es strickt sich quasi fast von selbst und ist wirklich supersimpel – inzwischen sogar fast ein wenig langweilig.  Hier geht es zu der kostenfreien englischen, aber sehr gut verständlichen Strickanleitung für den Irish Hiking Scarf.

Liebe Grüße

Be||a

Anzeige:
Anzeige:

Tagged: cabled knitting, Celtic Handwärmer, Celtic Mitts, Celty Mitts, freie Anleitungen, freie Strickanleitungen, kostenlose Strickanleitung Schal, Strickanleitung, Strickanleitung Pulswärmer, Zopfmuster Handwärmer, Zopfmuster Schal

Comments: 3

  1. FibrePiratess Februar 14, 2011 at 7:33 pm

    Sehr hübsch geworden!
    Google mal nach Zopfen ohne Zopfnadel – mir hat das sehr geholfen 🙂

    Viele Grüße,
    FP

  2. Bettina November 27, 2013 at 6:43 pm

    Der Schal sieht sehr schön aus. Hast Du gut gemacht.
    Hast Du vielleicht eine Anleitung in deutsch?
    Grüße von Betttina

  3. Be||aDonna Dezember 10, 2013 at 4:57 pm

    Sorry, habe ich nicht. Aber die englische Anleitung war wirklich supereinfach. Man kann wirklich fast alle Begriffe von englischsprachigen Strickschriften ganz einfach ergooglen und übersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera